Startseite über uns - Impressum
 
 

Nähere Infos: (Quelle Deutsche Bildung)

Deutsche Bildung Studienfonds – eine einzigartige Kombination finanzieller und inhaltlicher Unterstützung.

Die Deutsche Bildung bietet jedem potenziellen Studierenden die Möglichkeit zu studieren – ganz unabhängig von seiner finanziellen Herkunft. Verglichen mit einem herkömmlichen Kredit, unterstützt die Deutsche Bildung Studierende mit einer monatlichen finanziellen Förderung - auch in Verbindung mit einer Einmalzahlung für besondere Situationen wie z.B. bei Auslandssemestern oder einem MBA-Studium. Das Besondere bei der finanziellen Unterstützung ist die einkommensabhängige Rückzahlung: Der Geförderte macht zu Beginn seines Vertrages für die Rückzahlung einen festen Prozentsatz von seinem zukünftig zu erwartendem Einkommen aus. Die Rückzahlung erfolgt auch erst nach dem „richtigen“ Berufseintritt. Praktika und Voluntariate zählen nicht dazu. Die Höhe des Rückzahlungsprozentsatzes ist abhängig von der Höhe und Dauer der monatlichen Auszahlung, der Rückzahlungsdauer und dem zu erwartenden Gehalt. Bei Unterbrechung der Berufstätigkeit wird auch die Rückzahlung unterbrochen. Dies ist fair für jeden einzelnen Studierenden und führt nicht zu einer Verschuldung.

Zudem bietet die Deutsche Bildung dem Studierenden eine inhaltliche Unterstützung mit dem sogenannten Guidance-Programm. Dies ist eine freiwillige Zusatzleistung, die dem Studierenden hilft, zielgerichteter sein Studium zu absolvieren. Im Guidance-Programm gibt es Online- und Live-Leistungen.

Online-Leistungen:

Vielfältige Info-Center rundum Studium und Berufseinstieg mit ausgewählten Experteninformationen und Erfahrungsberichten wie z.B.:

– Info-Center MBA

– Info-Center Lernen

– Info-Center Erfolgreich Bewerben

– Forum zum Austausch studien- und karrierebezogener Themen

– Regelmäßige Online-Expertensessions

– Vermittlung von Praktika, Diplomanden-/Promotionsstellen und Einstiegsjobs

– Hilfestellung bei der Planung von Auslandssemestern/-aufenthalte

LIVE-Leistungen:

Vorträge und Workshops zu Themen wie z.B.:

– Sozialkompetenzen (Rhetorik, Präsentationstechniken, etc)

– Erfolgreiches Studieren (Lerntechniken, wissenschaftliches Arbeiten, etc)

– Erfolgreiches Bewerben (AC-Training, Vorstellungsgespräche, etc)

– Tutor- und Mentorenprogramm

– Jährliches Symposium

Diese Leistungen sollen dem Studierenden ein erfolgreiches Studium ermöglichen und eine optimale Vorbereitung auf die berufliche Zukunft und die steigenden Anforderungen der Unternehmen sein.

Generell kann sich jeder bei der Deutschen Bildung online unter www.deutsche-bildung.de bewerben. Die Bewerbung ist zweistufig. Sie besteht u.a. auch aus zwei Online-Tests, die bestanden werden müssen. Denn das Interesse an der Deutschen Bildung ist, zielgerichtete Studierende zu fördern, die die Bildung in Deutschland verstärken.

Die Vision der Deutschen Bildung ist: „Es darf nicht einen Menschen in Deutschland geben, der studieren dürfte und sollte, aber darauf verzichtet, weil er meint, es finanziell nicht tragen zu können.“

Weitere Infos: Deutsche Bildung

 

Inhalte des Wegweisers

Studienfinanzierungs-Modelle

Studienfinanzierung Österreich

 

Studienfinanzierung England

 

Studienfinanzierung USA

 

Studienfinanzierung Australien